Neues zur Dupuytren-Krankheit

Alle, die unsere Website www.dupuytren-online.de häufiger besuchen, finden hier einen Überblick über die neuesten Nachrichten zum Thema Dupuytrensche Krankheit und die letzten Änderungen unserer web site. So können Sie schnell auf den neuesten Stand kommen.

November 2014

Die International Dupuytren Society wird im Mai 2015 in Groningen, Holland, eine internationale Konferenz zum Thema Dupuytren-Krankheit und verwandte Krankheiten veranstalten www.dupuytrensymposium.com. Der letzte Termin für das Einreichen von Vorträhgen zu dieser Konferenz ist der 1. Dezember 2014 abstracts.

Januar 2014

Eine Patientin berichtet über gute Erfahrung mit Schüsslersalz Nr. 1 bei Ledderhose und auch bei leicht gekrümmten Fingern Dinas_Erfahrungen. Einer der seltenen Berichte, dass homöopathische Mittel gewirkt haben.

November 2013

Der Flyer der Deutschen Dupuytren-Gesellschaft ist nun als PDF auch auf unserer Website abrufbar Flyer_DDG.

Oktober 2013

Auf dem 54. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie DGH in Düsseldorf wird u.a. vorgetragen über Morbus Dupuytren (beides Donnerstag 10. Oktober): S. Könneker "Dupuytren'sche Kontraktur – Gibt es einen Nutzen einer erneuten selektiven Fasziektomie auch nach multiplen Voroperationen?" Video und Riccardo Giunta "Die Kollagenasebehandlung bei Morbus Dupuytren – Erfahrungen mit der Behandlung des PIP-Gelenkes und Rezidiven" Video.

März 2013

In Wien findet der Dupuytren-Summit statt, eine internationale Konferenz von Experten, auf der auch der diesjährige Internationale Dupuytren-Preis überreicht wird.

Dezember 2012

Am Sonntag, den 23.12.2012, sendet der Bayerische Rundfunk im B5 Gesundheitsmagazin (9.35-10.00 Uhr) u.a. den Beitrag "Dupuytren'sche Kontraktur".  

 

Januar 2012

Das Buch von Charles Eaton und weiteren Herausgebern "Dupuytren's Disease and Related Hyperproliferated Disorders" (Springer, Heidelberg 2012) faßt den aktuellen Stand der Forschung der Dupuytrenschen Krankheit zusammen, von anatomischen Grundlagen, über Zellforschung, Genetik, neuen Behandlungsmethoden, Physiotherapie, und der Behandlung verwandter Krankheiten, wie die Ledderhose-Krankheit oder Induratio Penis Plastica. ISBN 978-3-642-22696-0, read_online.

Dezember 2011

An der Medizinischen Hochschule Hannover beginnt eine Studie zur Behandlung der Dupuytrenschen Krankheit mit Stoßwellen. Patienten können kostenlos teilnehmen. Studiendetails.

Der Dupuytren e.V. geht über in die Deutsche Dupuytren-Gesellschaft e.V. und erhält mit Prof. Ulrich Lanz einen prominenten Handchirurgen als weiteren Vorsitzenden.

November 2011

In London findet der Dupuytren's Summit statt, eine internationale Experten-Konferenz. Auf dieser Konferenz wird auch der Internationale Dupuytren-Preis überreicht Pressemeldung.

Gemeinsame Veranstaltung der Selbsthilfegruppe München und der Schön-Klinik Harlaching zum Thema Dupuytrensche Krankheit, Forum und Veranstaltungen.

September 2011

Der Internationale Dupuytren-Preis 2011 geht an Oliver Donaldson für klinische Forschung und an Neda Mosakhani und Mohamed Guled für Grundlagenforschung Dupuytren-Preis. Die Verleihung erfolgt im November auf dem Dupuytren's Summit in London.

Juli 2011

Patientenveranstaltung in der Uni-Klinik München (Prof. Giunta) zum Thema Dupuytrensche Kontraktur und Treffen der Selbsthilfegruppe München in der Klinik von Dr. Kühlein SHG-Forum.

Mai 2011

Die EU genehmigt die Injektion von Collagenase für die Behandlung der Dupuytrenschen Kontraktur. Es wird noch einige Monate dauern bis das Medikament (Produktname: Xiapex) in den einzelnen EU-Ländern verfügbar sein wird. Wir werden aber schon jetzt auf unserer web site Collagenase als etablierte Behandlung aufnehmen und über den Stand der Verfügbarkeit in den einzelnen Ländern berichten.

Februar 2011

Der Bayerische Rundfunk bringt am 1.2. um 19:00 in der Sendung "Gesundheit!" einen Beitrag über neuere Behandlungsmethoden für die Dupuytrensche Krankheit:

Video: http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/gesundheit/gesundheit-video-morbus-dupuytren--ID1296660189417.xml

Text: http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/gesundheit/gesundheit-medizin-streckhemmung-morbus-dupuytren-ID1296480550992.xml

Januar 2011

Die Injektion von Kollagenase erhält die europäische Zulassung (Produktname: Xiapex) Kollagenase_Hintergrundinfo. Bevor sie allgemein eingesetzt werden kann, müssen noch die Zulassungsverfahren der einzelnen Länder durchlaufen werden. Im deutschsprachigen Raum wird die Zulassung vermutlich Anfang des 2. Quartals 2011 erfolgen.

Unsere web site wird umgestaltet. Sie ist nun übersichtlicher und moderner. Die Startseite www.dupuytren-online.de bietet jetzt direkten Zugriff auf häufig genutzte Seiten. Bilder des Zeichners Tiki Küstenmacher (von ihm gratis zur Verfügung gestellt) lockern die Ansicht auf. Das Forum ist ebenfalls neu gestaltet, Das Design von Web site und Forum passen nun zusammen.

Dezember 2010

Die Proceedings der Konferenz in Miami werden im Januar 2012 als Buch bei im medizinischen Verlag Springer erscheinen.

November 2010

Die Verwaltung des englischen Gesundheitssystems schließt eine Evaluierung der Strahlentherapie ab und empfiehlt sie für die Behandlung des Frühstadiums der Dupuytrenschen Krankheit. NICE_Guidance (englisch). Bei dieser Evaluierung waren auch englische Patienten und die Dupuytren Society mit eingebunden.

Oktober 2010

Die deutsche Gesellschaft für Handchirurgie veranstaltet ihr jährliches Treffen in Nürnberg (DGH 2010). Einer der Schwerpunkte dieses Treffens ist die Dupuytrensche Krankheit, der die meisten Vorträge des ersten tages gewidmet sind Videos der Vorträge. Auf der Konferenz zeichnet der Vorsitzende des Dupuytren e.V. die belgische Professorin Ilse Degreef mit dem International Dupuytren Award aus Dupuytren_Preis. Dieser Preis wurde vom Dupuytren e.V. gestiftet und im Jahr 2010 erstmals vergeben.

Mai 2010

Der Dupuytren e.V., unter seinem internationalen Namen Dupuytren Society, und die amerikanische Dupuytren Foundation veranstalten gemeinsam eine internationale und fachübergreifende Konferenz zum Thema Dupuytrensche Krankheit und verwandte Krankheiten. Übersicht: http://www.dupuytren-online.de/dupuytren_konferenz.html und http://dupuytrensymposium.com/.

Dezember 2008

Neue Selbsthilfegruppe in Bayern (Dietfurt bei Ingolstadt). Herzlich willkommen!

November 2008

Weítere Adressen: für Handchirurgie Dr. Bernd Kühlein in München, für  Nadelfasziotomie Dr. Paul Altmann in Köln, mehrere neue Adressen für Strahlentherapie.

September 2008

Weitere Dupuytren-Selbsthilfegruppen gegründet und zwar im Raum Dresden und Koblenz: Selbsthilfegruppen.

August 2008

Integration des Forums in die web site. Veröffentlichung der Mitgliederliste des Wissenschaftlichen Beratergremiums der Dupuytren e.V..

März 2008

Hinweise auf Geschlechts- und Altersunterschiede bei der Häufigkeit der Dupuytrenschen Krankheit und Hinweis auf eine eventuelle höhere Sterblichkeit bei Dupuytrenpatienten Geschlechtsunterschiede.

Februar 2008

Eigene Seite für Selbsthilfegruppen mit Kontaktinformationen.

Dezember 2007

Zwei Patienten berichten über Ihre Erfahrung mit verschiedenen Therapien der Dupuytrenschen Kontraktur: Erfahrungen.

November 2007

Redesign der kompletten Website. Aufteilung langer Seiten in Unterseiten, neue Kapitel (z. B. Erfahrungen, Nadelfasziotomie im fortgeschrittenen Zustand, viele neue Bilder.

 

Oktober 2007 Neuer Kontakt für Strahlentherapie. Ergebnisse der Datensammlung zur Wirkung von NAC.
Juni 2007 Geänderter Kontakt für Strahlenklinik der Uni Erlangen, Adresse der Strahlenklinik in Coburg (Prof. Grabenbauer) neu aufgenommen. Zwei Vorträge von der DEGRO 2007 zum Thema Strahlentherapie.
Mai 2007
Adressen der Uni-Klinik (Radioonkologie) in Tübingen und der Praxis für Strahlentherapie Dr. Matthias Heider in Halle/Saale aufgenommen.
März 2007 Injektion von Triamcinolon bei Ledderhose.
März 2007 Der Dupuytren e.V. beginnt eine Umfrage um die Erfahrungen von Patienten mit NAC zu erfassen. Link.
Februar 2007
Hinweis auf Übersichtsartikel im Ärzteblatt zur IPP.
Januar 2007 Adresse von Dr. Frank/Dr. Lenze (Bielefeld) in die Liste für Nadelfasziotomie mit aufgenommen. "Fibrosenperforation" im Menü in "Nadelfasziotomie" umbenannt.
Dezember 2006 IPP: Hinweis auf die (englische) Website der Peyronie's Disease Society und dem dort angeschlossenen, häufig genutzten Forum. Link.
November 2006 Injektionen als ergänzende Therapie für Ledderhose.
November 2006 Unser Forum wird nun auf dem gleichen Server gehostet wie die Website. Es kann wie bisher über den Link auf unserer Website erreicht werden. Nur der direkte Pfad hat sich geändert in http://www.dupuytren-online.info/Forum_Deutsch/. Das Forum bietet nun auch einen RSS feed der neuesten Beiträge (wird durch IE 7 und andere Browser unterstützt).
November 2006 Hinweis zur Therapie der Schulterversteifung ("frozen shoulder". Link.
Oktober 2006 N-acetylcysteine (NAC) wird versuchsweise als Therapie  für Morbus Dupuytren und Ledderhose eingesetzt. Link.
Oktober 2006 Auf der Seite "Weitere Therapien " werden die vorgestellten Therapien nun in drei Gruppen eingeteilt, je nach nach der vorliegenden klinischen Erfahrung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt überarbeitet am 21.11.2014


Impressum | Copyright | Datenschutz