| Passwort vergessen?
111 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Treffen der Dupuytren/Ledderhose-Selbsthilfegruppe München am 20. März 2020
 1
 1
03.03.20 15:42
Fiona 
Treffen der Dupuytren/Ledderhose-Selbsthilfegruppe München am 20. März 2020

Einladung zum Treffen der Dupuytren/Ledderhose-Selbsthilfegruppe München

Freitag, 20. März 2020
ab 15 Uhr

in der Trattoria La Piazza
Kölner Platz 7
80804 München*


Menschen mit Morbus Dupuytren und/oder Ledderhose (und deren BegleiterInnen) sind herzlich eingeladen zu einem Erfahrungsaustausch. Kommen Sie (wieder) zu diesem zwanglosen Selbsthilfetreffen, das jedes Jahr im März und November stattfindet. Wir sitzen bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein beisammen und reden über unsere Krankheit – aber auch über viele andere Themen.

Berichten Sie über Ihre Therapieerfahrungen und hören Sie, wie es anderen ergangen ist. Lassen Sie sich informieren, wenn Sie noch vor der Entscheidung für die richtige Behandlung stehen.

Ein Selbsthilfetreffen ist natürlich keine Sprechstunde, normalerweise ist kein Arzt anwesend. Wir sind Laien und informieren uns gegenseitig. Vielen Betroffenen tut es gut, sich mit anderen auszutauschen und zu wissen, dass sie nicht allein sind mit ihrem Problem. Therapieerfolge bei anderen Patientinnen und Patienten schenken Zuversicht und Optimismus. Und das kann hilfreich sein: Denn wer eine Behandlung mit einer positiven Einstellung beginnt, erhöht seine Chancen auf ein gutes Ergebnis.

Als Leiterin der Dupuytren/Ledderhose-Selbsthilfegruppe München freue ich mich darauf, Sie kennenzulernen oder wieder zu treffen.
Herzliche Grüße
Claudia Fenster-Waterloo

Tel. 0163 6360945
wmobil@web.de

PS:
In der Trattoria sind Plätze auf meinen Namen reserviert.

*Die Trattoria „La Piazza“ befindet sich gegenüber dem Haupteingang des Schwabinger Krankenhauses. Sie liegt etwa 350 Meter vom Bonner Platz entfernt, wo die U3 hält. Vom Scheidplatz aus (Haltestelle der U3 und U2, der Straßenbahnen 12 und 28 sowie der Buslinien 140, 141, 142 und 144) sind es 400 Meter zu laufen oder zwei Stationen mit dem Bus 140 oder 141 bis zur Haltestelle Kölner Platz. Es gibt in der Nähe auch Parkplätze.

03.03.20 15:58
wach 

Administrator

Re: Treffen der Dupuytren/Ledderhose-Selbsthilfegruppe München am 20. März 2020

Ich bin leider verhindert, wäre aber gerne gekommen und wünsche euch einen interessanten Erfahrungsaustausch! Jeder, der Interesse hat, sollte kommen - je mehr dabei sind, desto mehr Erfahrungen gibt es und desto mehr kann jeder lernen.

Wolfgang

Zuletzt bearbeitet am 03.03.20 15:58

16.03.20 08:58
Fiona 
Re: Treffen der Dupuytren/Ledderhose-Selbsthilfegruppe München am 20. März 2020

Das Treffen der Selbsthilfeguppe München am 20. März 2020 ist abgesagt.
Im Herbst sehen wir uns hoffentlich.
Alles Gute
Claudia Fenster-Waterloo

 1
 1
Treffen   Therapieerfolge   normalerweise   BegleiterInnen   Selbsthilfetreffen   auszutauschen   informieren   kennenzulernen   Erfahrungsaustausch   Straßenbahnen   Krankenhauses   Entscheidung   Dupuytren   Ledderhose-Selbsthilfegruppe   Fenster-Waterloo   München   Therapieerfahrungen   Patientinnen   interessanten   Selbsthilfeguppe