| Passwort vergessen?
10 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
4 Mal schon operiert!!!
 1
 1
25.05.07 11:08
Ledderhosenopfer 
4 Mal schon operiert!!!

Hallo, ich leide seit meinem 14. Lebensjahr an dieser Krankheit. Mal heißt es so, mal anders. Deshalb schreibe ich jetzt einfach hier einen Text. Vor fünf Jahren wurde ich das letzte Mal am Fuß operiert. Nun ist der Knoten allerdings wieder so groß, daß es wieder operiert werden muß. Dazu ist nun auch noch ein Loch gekommen, welches ziemlich unangenehm ist. Ich möchte natürlich, daß es nun endlich mal ordentlich gemacht wird. Deshalb meine Frage: Wo kann man sich operieren lassen????
Ich wäre über Antworten sehr glücklich.

25.05.07 11:23
stefan19652 

Re: 4 Mal schon operiert!!!

hallo Ledderhosenopfer,

ich habe die karnkheiten auch. kannst du dich unter http://www.morbus-dupuytren-sh.de.vu ein wenig erkundigen.

also ich halte es inzwischen so. meine ledderknoten sind auch schon wieder recht gross. allerdings geht es noch mit dem laufen und ich vermeide eine op, da jede op scheinbar einiges besser macht aber auch einiges schlechter.
meine erfahrung: wenn man mechanisch gegen angeht. und das tut man bei leddrhose schon wenn man täglich druf läuft, so enstehen wenigstens keine verkrümmungen wie bei MD. sprich, ich zögere hinaus.

zu deiner hauptfrage: Dr. förster in hannover, peinerstr.2. einen anderen lass ich freiwillig nicht mehr an mir -wenn überhaupt schneiden- rumschneiden.

viel glück
Stefen

29.05.07 15:05
Horst Schw.

nicht registriert

Re: 4 Mal schon operiert!!!

Ich verweise auf meine Antwort vom 03.05.07
Für nähere Auskünfte stehe ich unter der tel.Nr. 0175/9591823 als op. Betroffener
gerne zur Verfügung.
MfG Horst Schw.

 1
 1
Auskünfte   freiwillig   überhaupt   ledderknoten   erkundigen   rumschneiden   mechanisch   operiert   morbus-dupuytren-sh   Lebensjahr   Ledderhosenopfer   wenigstens   schneiden-   hauptfrage   inzwischen   verkrümmungen   karnkheiten   Betroffener   schlechter   allerdings