| Passwort vergessen?
53 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Adalimumab Injektionen
 1
 1
19.02.24 17:17
JensF 
19.02.24 17:17
JensF 
Adalimumab Injektionen

Hallo zusammen,
kann man eigentlich schon sagen wann die Studien zur Zulassung von Adalimumab-Injektionen abgeschlossen sein werden und wann dieses Medikament in der Breite zur Verfügung steht?
Ist wahrscheinlich eine Frage für die Glaskugel :-)

Aber vielleicht weiß ja jemand etwas

Viele Grüße
Jens

26.02.24 04:43
wach 

Administrator

26.02.24 04:43
wach 

Administrator

Re: Adalimumab Injektionen

ich glaube nicht, ass es schon einen Terminplan für eine deutsche Zulassung für die Behandlung von Morbus Dupuytren gibt. Das Medikament als solches ist bei uns schon lange zugelassen (ist übrigens angeblich das Medikament mit dem weltweit höchsten Umsatz), die Anwendung ist aber meist bei Rheuma/Darmentzündung/Autoimmunerkrankungen.

Man könnte es also heute schon "off label" einsetzen. Allerdings würde die Krankenkasse dann die Kosten wahrscheinlich nicht übernehmen und das Medikament ist recht teuer (ein Biologikum). Ob die Krankenkassen die Kosten jemals erstatten werden, ist unklar. Die Wirkung des Medikaments ist wahrscheinlich nur vorübergehend. Es macht Knoten weicher, aber heilt die Krankheit nicht, auch nicht an der Einspritzstelle. Meine Vermutung ist, dass der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) möglicherweise keinen Zusatznutzen feststellen wird und deshalb die Anwendung bei Morbus Dupuytren nicht recht in die Gänge kommen wird. Das war auch bei Xiapex schon so, das Kontrakturen behandelt, aber nicht wirksamer, jedoch viel teurer als eine Nadelfasziotomie ist Es wird heute nur noch in den USA vertrieben,

Wolfgang

01.03.24 16:26
JensF 
01.03.24 16:26
JensF 
Re: Adalimumab Injektionen

Vielen Dank für die leider nicht sehr optimistisch klingende Antwort. Aber so ist es leider (bzw. so wird es wahrscheinlich sein).
Vielleicht gibts ja in Zukunft, neben der Strahlentherapie, noch eine gute weitere Therapie für ein frühes Stadium.
Schönen Frühliingsanfang
Jens

 1
 1
Strahlentherapie   Adalimumab   Autoimmunerkrankungen   Medikament   Einspritzstelle   Krankenkassen   Frühliingsanfang   möglicherweise   optimistisch   Zusatznutzen   Nadelfasziotomie   Bundesausschuss   Injektionen   vorübergehend   wahrscheinlich   abgeschlossen   Darmentzündung   Kontrakturen   Krankenkasse   Adalimumab-Injektionen