| Passwort vergessen?
13 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Wirklich Ledderhose?
 1 2
 1 2
26.11.13 18:12
Grommel 
Re: Wirklich Ledderhose?

hallo schiks der chirurg hat mir abgeraten zur op weil es sonst immer schlimmer wird den morbus hat man ein leben lang man soll auf weiches schuhwerk achten es gibt keine andere möglichkeit also weiter mit schmerzen leben es ist alles sch.. sehnenplatte entfernen nicht ratsam gruss angelika

26.11.13 19:02
chaysy01 
Re: Wirklich Ledderhose?

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch nur mal kurz sagen, das bei mir wieder alles gut ist.

Ich vermute das es bei mir geschwollene Lymphknoten waren. Was es Schlussendlich war, weiß Keiner.
Es ging von Heute auf Morgen einfach weg. Die Schmerzen in den Gelenken wurden immer weniger. Die Knoten verschwanden einfach.
Ich hab mich durchgebissen und mich weiter bewegt, denn unter Bewegung wurde es ja besser.

Wünsche euch alles alles Gute und hoffe das ihr nicht so viel Leiden müsst!


Liebe Grüße
Angela

 1 2
 1 2
Komischerweise   Verkaufspersonal   Arbeitsunfähigkeit   Sprunggelenksarthrose   Harnsäurewerte   Orthopäden   Berücksichtigung   Orthopädietechniker   Sehnenplatte   Sprunggelenken   Schmerzen   Ledderhose   Fußabdrücke   Vorgehensweisen   unterschiedliche   Entzündungswert   Möglichkeiten   Entzündungwerte   Wirklich   entsprechenden