| Passwort vergessen?
148 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Physiotherapie mit Ultraschall
 1 2 3 4
 1 2 3 4
27.01.11 17:49
Claudia Luther

nicht registriert

Physiotherapie mit Ultraschall

Ich habe eine erfolglose Operation meines linken Fusses hinter mir. Ausser unsäglichen Schmerzen und nun zwei statt ursprünglich einem Tumor an der Fusssohle, hat es nichts gebracht. Die Tumore kamen 2 Monate nach der OP zurück. Zuerst wollte man mich nochmals operieren, dann aber hat der Chirurg sich auf Anraten verschiedener Kollegen umentschieden und mir den Tipp gegeben, es mit Physiotherapie zu versuchen.

Habe einen Therapeuten gefunden (ironischerweise im selben Krankenhaus in dem ich operiert wurde) der Morbus Ledderhose kennt und mich nun seit ca. 4 Monaten behandelt. Anfangs 2 x pro Woche, nun 1 x pro Woche. Jedes Mal kommt ein Ultraschallgerät zum Einsatz, mit dem er die Fusssohle behandelt. Es wirkt Wunder. Nach wenigen Malen der Therapie hatte ich 90% weniger Schmerzen. Ich bin begeistert. Und habe Lebensqualität und Hoffnung zurück erhalten.

Ich kann es also absolut empfehlen. Physiotherapie mit Ultraschallbehandlung.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

28.01.11 11:14
Alex08 
Re: Physiotherapie mit Ultraschall

Hallo,
Hast du bei deinen OP die Faszien entfernen lassen oder nur die Knoten?
Gruß Alex

31.01.11 11:08
Claudia Luther

nicht registriert

Re: Physiotherapie mit Ultraschall

Hallo Alex

Man hat nur den Knoten entfernt, war ca. 1 x 2 cm. Nach 2 Monaten war er zurück. Inklusive Begleiter. Habe nun also zwei davon.

Grüsse, Claudia

31.01.11 15:35
Alex08 
Re: Physiotherapie mit Ultraschall

@Claudia Luther:
Hallo Alex

Man hat nur den Knoten entfernt, war ca. 1 x 2 cm. Nach 2 Monaten war er zurück. Inklusive Begleiter. Habe nun also zwei davon.

Grüsse, Claudia
Das war bei mir auch bei der 1 OP, da wurde mir auch nur der Knoten entfernt, deshalb wurde jetzt die Faszie entfernt . Mein jetztiger Arzt erklärte mir das die Knoten sich streuen können und an den vorerkrankten Stellen (Faszie) weitermachen können aber nicht müssen.

Grüsse Alex

01.02.11 09:40
Claudia Luther

nicht registriert

Re: Physiotherapie mit Ultraschall

hallo alex

habe noch nicht alles zum thema "komplette entfernung" gelesen, vielleicht kannst du mir meine frage beantworten? WIE kann man denn noch gehen ohne faszie? mein arzt hat mir gesagt, dass eine entfernung der faszie nicht möglich sei. anscheinend stimmt das ja nicht wirklich... oder ich habe ihn falsch verstanden.

grüsse, claudia

01.02.11 14:43
Alex08 
Re: Physiotherapie mit Ultraschall

@Claudia Luther:
hallo alex

habe noch nicht alles zum thema "komplette entfernung" gelesen, vielleicht kannst du mir meine frage beantworten? WIE kann man denn noch gehen ohne faszie? mein arzt hat mir gesagt, dass eine entfernung der faszie nicht möglich sei. anscheinend stimmt das ja nicht wirklich... oder ich habe ihn falsch verstanden.

grüsse, claudia
man ist empfindlicher am Fuß, man spürt unebenheiten schneller und man hat danach einen Plattfuß, ich hoffe das ich das alles mit Spezialeinlagen alles ausgleichen kann. Ich würde dir raten dich mal bei einem Arzt der sich mit Ml auskennt zu Informieren oder bei einem Fußchirugen der dir die Faszienstränge erklären kann. Aus Büchern wird man nicht richtig schlau, da viele Fachwörter darin vorkommen.
Wie weit ich nacher eingeschränkt bin kann ich dir noch nicht antworten, aber ich gehe davon aus das es nur besser sein kann wie vorher, ich hatte starke schmerzen und fing an mich auf die linke Seite zu verlagern so das ich auch mit der Hüfte und dem Rücken probleme hatte.
grüsse Alex

09.05.11 23:15
Kerstin

nicht registriert

Re: Physiotherapie mit Ultraschall

Hallo Claudia,
mein Mann ist auch von ML betroffen. Ich würde gerne wissen, was der Physiotherapeut bei dir macht. Vielleicht können wir uns hier (in Hannover) auch Hilfe holen.
Danke vorab für deine Anwort!

20.06.11 17:12
Claudia L.

nicht registriert

Re: Physiotherapie mit Ultraschall

hallo kerstin

der therapeut behandelt meine ML-stelle jeweils 5 minuten mit ultraschall. frequenz 1.5 - 2 /wöchentlich, anfangs sogar 2 bis 3 mal wöchentlich.
das bringt mir sehr viel, habe seither 90% weniger schmerzen.
ansonsten massiert er meinen fuss, richtet und zieht. es ist eine wahre wohltat.

grüss, c.

18.09.12 14:52
Claudii 

Re: Physiotherapie mit Ultraschall

Hallo zusammen

Ich möchte Euch gerne updaten, wie es mir mit meiner Ultraschalltherapie geht.

Mittlerweile gehe ich alle 14 Tage zur Therapie - ich bin praktisch schmerzfrei und einer der beiden Knoten hat sich sehr stark zurückgebildet. So stark, dass man ihn fast nicht mehr sieht. Der andere ist zwar noch da, macht aber ganz selten Probleme.

Ab und zu habe ich noch unvermittelt Krämpfe im Fuss, vor allem wenn ich abends die Füsse hochlege und den Feierabend geniesse. Aber sie sind nur noch alle paar Tage oder sogar Wochen, und nicht mehr mehrmals täglich.

Für mich ist der Ultraschall also der absolute Vollerfolg.

Liebe Grüsse, Claudia

18.09.12 15:00
stefan19652 

Re: Physiotherapie mit Ultraschall

Claudii:
Hallo zusammen

Ich möchte Euch gerne updaten, wie es mir mit meiner Ultraschalltherapie geht.

Mittlerweile gehe ich alle 14 Tage zur Therapie - ich bin praktisch schmerzfrei und einer der beiden Knoten hat sich sehr stark zurückgebildet. So stark, dass man ihn fast nicht mehr sieht. Der andere ist zwar noch da, macht aber ganz selten Probleme.

Ab und zu habe ich noch unvermittelt Krämpfe im Fuss, vor allem wenn ich abends die Füsse hochlege und den Feierabend geniesse. Aber sie sind nur noch alle paar Tage oder sogar Wochen, und nicht mehr mehrmals täglich.

Für mich ist der Ultraschall also der absolute Vollerfolg.

Liebe Grüsse, Claudia

Hi Claudia, na super.

Wer bezahlt das denn bei dir?

Vg S.

http://www.dupuytrensche-kontraktur.de

" Wie meine Meinungen zustande kommen? Ganz banal eigentlich: "wenn es riecht wie ein Esel, ieh-ahh macht wie ein Esel und aussieht wie ein Esel, dann ist es auch ein Esel" *Stefan 2012

 1 2 3 4
 1 2 3 4
leistungsverweigerung   strahlentherapie   Natürlich   veröffentlichungen   dupuytren   Krankenversicherung   Gesamtkörbestrahlung   Ultraschall   Wolfgang   bestrahlung   Petersilienkartoffeln   dupuytrensche-kontraktur   krankenkassenangestellten   dupuytren-online   bestrahlen   bestrahlt   eigentlich   Ganzkörperbestrahlung   Physiotherapie   ärztewartezimmerfernsehen