| Passwort vergessen?
16 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Nach Bestrahlung schmerzhafter?
 1 2
 1 2
09.05.19 19:34
Silke2 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Hallo,

ich habe Morbus Ledderhose an beiden Füßen und habe beide Füße vor einem Jahr bestrahlen lassen. Ich finde, dass es dadurch auf jeden Fall besser geworden ist. Die Knoten sind nicht weg, aber vielleicht kleiner und weniger schmerzhaft. Ich würde mir wünschen, ich hätte noch früher bestrahlen lassen (nur ging bei mir das Wachstum sehr schnell). Da die Knoten gerade am Anfang auf die Bestrahlung gut reagieren. Von daher würde ich empfehlen, mit dem zweiten Fuß nicht zu warten.

10.05.19 14:37
wolfram0911 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Danke, Silke, für deine Antwort...
Genau das war mein Anliegen: möglichst schnell bestrahlen lassen, noch bevor die Knoten störend sind. Aber wie gesagt: letzte Bestrahlung, 1. Serie vor einer Woche. Seitdem habe ich leider wirklich das Gefühl, dass der Hauptknoten beim Laufen deutlich spürbarer geworden ist ... ob größer vermag ich nicht 100%ig zu sagen. Eventuell härter? Oder das umliegende Gewebe ist (vorübergehend) empfindlicher geworden...?

Schwellungen oder Rötungen am Fuß, wie hier auch gemutmaßt, gibt es nicht. Der Fuß fühlt sich überhaupt sehr normal an - bis auf dieses ungute, anwachsende Knotengefühl. Bin etwas besorgt, da ich sehr große Hoffnung auf den "Rettungsanker" Bestrahlung gesetzt hatte.

Zuletzt bearbeitet am 10.05.19 15:21

02.06.19 15:01
wolfram0911 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Ich hätte noch eine Detailfrage zur Bestrahlung der Ledderhose:
Wie gesagt hatte ich eine erste Serie (5x3Grey) bereits erhalten - und soll die 2. ca. 8 Wochen nach dieser erhalten.
Macht es eigentlich auch bei ML Sinn erst einmal abzuwarten und zu beurteilen, ob bereits die erste Serie ausreichend war, wie z.B. hier und da bei MD empfohlen?

Gefühlt machen das die Ärzte der Strahlentherapie eher nach gusto , so richtige fundierte Langzeiterfahrungen scheint es da nicht zu geben?! Mein Bestrahler jedenfalls meinte, hätte er noch nie gehört, KEINE 2. Serie zu geben...

Generell halte ich es auch eher für schwierig nach 8 Wochen zu beurteilen, ob die 1. Serie ausreichend war... wer soll das messen oder beurteilen, bei nicht gerade außerordentlichem Wachstum?

Also doch zur Sicherheit die 2. Serie direkt hinterher?! Fragen über Fragen.... die eigentlich die Mediziner beantworten sollten, nicht der Patient

21.10.19 18:23
Michel 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Hallo Wolfram,

mir geht es aktuell genauso wie dir, ich habe meine erste Serie seit Freitag hinter mir und mein Knoten im Fuß fühlt siche aktuell fester und eher schlechter an als davor. Wie hat sich dies bei dir entwickelt? Würde mich freuen von dir zu hören!

21.10.19 19:17
Carls 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Ja, das ist nicht ungewöhnlich. Es fühlt sich wohl wie ein Sonnenbrand an!?
Das vergeht, beschleunigen kann man es mit Ibuprofen oder Diclofenac.

MfG.
J. Carls

21.10.19 20:09
Michel 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Carls:
Ja, das ist nicht ungewöhnlich. Es fühlt sich wohl wie ein Sonnenbrand an!?
Das vergeht, beschleunigen kann man es mit Ibuprofen oder Diclofenac.

MfG.
J. Carls

Ja, es "sticht" und "bitzelt" etwas. Äußerlich ist aber keinerlei Unterscheid zusehen.

16.08.20 11:31
Dagmar 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Hallo Wolfram,
ich habe vor ca. 7 Jahren das volle Bestrahlungsprogramm durchgeführt und es war tatsächlich am Anfang, wenn ich mich recht erinnere, schmerzhafter als vorher. Ich interpretierte das so, dass etwas in Gang geraten ist durch die Bestrahlung. Es hat, wenn ich mich recht erinnere recht lang gedauert - ich glaube sogar ein halbes Jahr - bis ich gemerkt habe, dass es sich sehr verbessert hat. Wobei die Schmerzen in der ersten Woche besonders schlimm waren, dann wurde es immer besser. Ich war dann bis im Frühjahr fast schmerzfrei, konnte lange Spaziergänge machen, war nicht mehr eingeschränkt.
Leider habe ich seit diesem Frühjahr wieder stärkere Schmerzen. Aber ich würde auf jeden Fall sagen, dass die Bestrahlung sich für mich gelohnt hat.

LG
Dagmar

21.08.20 14:16
wolfram0911 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

Danke, Dagmar, für deine Info!
Ich habe auch deinen anderen, längeren Beitrag gelesen, den du hier geschrieben hast. Dazu eine Frage:haben sich die Knoten bei dir in den letzten Jahren tatsächlich vergrößert? Oder sind die relativ klein geblieben, verursachen aber nun dennoch zunehmende Beschwerden?

09.10.20 14:10
Kneliking 
Re: Nach Bestrahlung schmerzhafter?

wolfram0911:
Danke, Dagmar, für deine Info!
Ich habe auch deinen anderen, längeren Beitrag gelesen, den du hier geschrieben hast. Dazu eine Frage:haben sich die Knoten bei dir in den letzten Jahren tatsächlich vergrößert? Oder sind die relativ klein geblieben, verursachen aber nun dennoch zunehmende Beschwerden?

Dagmar, danke für die Info!

 1 2
 1 2
Strahlenschutzes   Bestrahlung   Übungsbehandlungen   Langzeiterfahrungen   Bestrahlungsserie   vorübergehend   ungewöhnlich   dupuytren-online   Ledderhoseknoten   tatsächlich   außerordentlichem   Hoffnungsschimmer   besorgniserregend   schmerzhafter   Strahlentherapie   bestrahlen   Dupuytren-Patienten   Wolfgang   nachvollziehbar   Bestrahlungsprogramm