| Passwort vergessen?
9 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Ledderhose? Diagnose?
 1 2 3 4
 1 2 3 4
16.10.07 22:52
Humpelstilzchen 
Re: Ledderhose? Diagnose?

Hallo zusammen!
Wollte nur mal wieder was von mir hören lassen. Gestern war ich bei Dr. Wamsler in den evangelischen Kliniken in Gelsenkirchen. Er ist Hand- und Fußchirurg und hat mich vor 4 Jahren erfolgreich am linken Fuß operiert. Jetzt wollte ich mal hören, ob er mir mit meinem rechten Fuß, der mir im Moment große Probleme macht, weiterhelfen kann. Von Bestrahlung hält er nicht viel, er hat mich aber auch nicht zur OP gedrängt. Er meint, ich solle selber entscheiden, wann ich mich operieren lassen möchte. Etwas anderes könne er mir aber auch nicht sagen. Trotzdem habe ich einen Termin für nächste Woche bei Dr. Seegenschmiedt in Essen ausgemacht. Wenn der auch meint, dass eine Bestrahlung nichts mehr bringt, werde ich mich wohl so bald wie möglich operieren lassen. Die Schmerzen werden langsam, aber sicher stärker und immer schlechter tolerierbar und es kann ja auch keine Lösung sein, die Schmerzmittel dementsprechend zu erhöhen. Das macht mich langsam alles ziemlich mürbe!:Gruß, Humpelstilzchen

04.11.07 13:47
Humpelstilzchen 
Re: Ledderhose? Diagnose?

Liebe Leidensgenossen!

Wollte euch nur bitten mir am 6.11. die Daumen zu drücken, ich lasse mich dann doch am Fuß operieren. Im Moment schaffen ich selbst den normalen Alltag nur mit jeder Menge Medikamenten, von den einen habe ich eine Allergie bekommen, die anderen schlagen mir auf den Magen. An Arbeiten gehen ist auch schon seit drei Wochen nicht mehr zu denken. Also bleibt mir nur die OP. Na, ja, Humor ist, wenn man trotzdem lacht
Werde mich auf jeden Fall später wieder melden und von einer hoffentlich erfolgreichen OP berichten.
Gruß, Humpelstilzchen

04.11.07 13:50
wach 

Administrator

OP

Alles Gute, Humpelstilzchen!

Wolfgang

05.11.07 13:22
tenekain

nicht registriert

Re: Ledderhose? Diagnose?

auch ich drück dir beide daumen morgen.......

LG Karin

14.12.07 18:04
Orischa

nicht registriert

Re: Ledderhose? Diagnose?

Hallo Ledderhose Freunde
Bin auch betroffen. Kann nur noch Crocs original schuhe tragen. Gibt es für den Winter auch geschlossen. Im Internet zu Kaufen. Zu den normalen Knoten unter den Füssen, habe ich noch einen unter den Fussabsatz. Heute habe ich dort einen Cortison Spritze bekommen. Spüre noch keine Besserung. Ich hoffe jeden Tag das es den anderen Tag besser geht.
Gruss. Orischa

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Ledderhose   Wolfgang   fersenballenbereich   Röntgenreizbestrhlung   vielleicht   Rapunzel   morbus-dupuytren-sh   Schmerzen   erfolgversprechend   handfinger-uws-therapie   Diagnose   krankengymnastinnen   Strahlentherapeuten   Humpelstilzchen   dupuytren-online   Röntgenbestrahlung   Fußreflexzonenmassafe   fibrosenperforation   Röntgenreizbestrahlung   Erwerbsminderungsrente