| Passwort vergessen?
29 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Training mit Faszienrolle
 1
 1
30.04.21 19:35
Heinz67 
Training mit Faszienrolle

Hallo zusammen,

Hat jemand Erfahrung mit dem Training mit einer Faszienrolle? Nach Bestrahlung und auch OP ist es leider nicht besser geworden, eher das Gegenteil ist der Fall. Vor allem die Kontraktion des kleinen Fingers ist deutlich stärker als bisher. Nun bin ich auf einen Beitrag gestoßen, der zu Training mit einer Faszienrolle rät. Mein Orthopäde meint aber, das könne die Narben Bildung noch verstärken.
Für Erfahrungsberichte bin ich dankbar.
Gruß

30.04.21 19:53
Jupp 
Re: Training mit Faszienrolle

Hallo Heinz
Faszientraining ist mir ja bekannt, aber noch nie hab ich das bei Dupuytren gelesen, bitte stell doch mal einen Link ein, interessiert mich. Kann mir nicht vorstellen, mit der Rolle die Handinnenflächen zu bearbeiten?
Gruß
J.
et kütt wie et kütt

Zuletzt bearbeitet am 30.04.21 19:53

01.05.21 19:43
Heinz67 
Re: Training mit Faszienrolle

Hallo Jupp,
Bin da auf die Seite von Liebscher - bracht gestoßen, kann aber nicht einschätzen, ob das mal wieder nur ne gut gemachte Werbung für deren Produkte ist.

Aber wie gesagt : Bestrahlung und OP waren für die Katz, leider.

Gestern 09:22
fuzzymobilnina 
Re: Training mit Faszienrolle

Hallo,
Ich habe selbst keine Erfahrung mit der Rolle gemacht, allerdings sagte Dr Lenze aus Bielefeld, dass eine solche Fascienrollung, das bedeutet Druck auf die Knubbel, eine Progression bewirkt.
Mit freundlichen Grüßen
Nina Müller

Gestern 15:16
Heinz67 
Re: Training mit Faszienrolle

Danke für die Info, das deckt sich mit den Aussagen meines Orthopäden... Dann lasse ich das wohl lieber sein

 1
 1
bearbeiten   vorstellen   Kontraktion   interessiert   bearbeitet   Faszienrolle   gestoßen   Bestrahlung   Fascienrollung   Handinnenflächen   allerdings   Progression   Erfahrungsberichte   freundlichen   Erfahrung   Faszientraining   einschätzen   Orthopäden   verstärken   Training