| Passwort vergessen?
12 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht
 1
 1
09.04.19 21:33
C2C2 
Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht

Hallo !
Ich bin leider nun auch hier im Klub angekommen. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Bestrahlungsmöglichkeit im Raum Leipzig / Dresden oder Chemnitz. Das hier genannte Klinikum St. Georg in Leipzig führt lt. deren Homepage nur Bestrahlungen für Krebspatienten durch ? Hat jemand eine gute Adresse für mich ?

Danke im Voraus.

10.04.19 07:33
wach 

Administrator

Re: Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht

Die Homepage einer Klinik ist leider nicht immer aussagekräftig. Gutartige Krankheiten wie M. Dupuytren werden oft nicht erwähnt. Wenn eine Klinik bei uns gelistet ist, hat sie normalerweise vorher bestätigt, dass sie Dupuytren und Ledderhose behandelt.

Könntest Du vielleicht bei der Klinik telefonisch nachfragen? Falls sie tatsächlich Dupuytren/Ledderhose nicht bestrahlen, löschen wir sie aus der Liste. Ansonsten kann eigentlich jede Strahlentherapie, die über Elektronenstrahlen oder 100 keV Röntgenstrahlen verfügt, MD/ML bestrahlen. Die Frage ist nur, ob sie es machen wollen und ob sie damit Erfahrung haben. Du könntest also z.B. Strahlentherapien im Raum Leipzig anrufen und nachfragen.

Viel Erfolg!

Wolfgang

10.04.19 08:23
C2C2 
Re: Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht

Hallo Wolfgang,

danke für Deine schnelle Rückantwort. Ich werde zeitnah Kontakt zum St. Georg aufnehmen und dann hier berichten.

Schön wäre es, wenn sich jemand aus meiner Gegend melden könnte, der hier eine Bestrahlung bereits durchführen lassen hat. Irgendwie scheint Sachsen wohl in diesem Punkt ein weißer Fleck auf der Landkarte zu sein ?

Gruß Steffen

18.04.19 14:31
C2C2 
Re: Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht

Also, das Klinikum St. Georg in Leipzig führt keine Dupuytren-Bestrahlungen durch. Ich wurde an das Uniklinikum oder alternativ zum MVZ Leipzig verwiesen. Beim MVZ habe ich nun einen Termin Anfang Mai. Ich werde weiter berichten.

Schade, dass sich kein weiterer Betroffener aus Sachsen hier im Thread gemeldet hat.

Ich wünsche allen Frohe Ostern !

09.01.21 18:48
Koschte 
Re: Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht

Hat es was genutzt? Ich bin aus Herzberg und wollte eigentlich auch nach Leipzig fahren, aber wegen Corona machen die jetzt nichts.

27.04.21 23:22
traveller 
Re: Bestrahlungsmöglichkeit in Sachsen gesucht

Hi. Falls noch jemand Bestrahlungsmöglichkeiten in Sachsen sucht:

Sowohl die Uniklinik Dresden (Klinik für Strahlentherapie) als auch die Praxis für Strahlentherapie von Andreas Schreiber in Dresden bieten Bestrahlungen bei MD an. Allerdings beide mit geringen Fallzahlen im niedrigen zweistelligen Bereich pro Jahr. Die Klinik bestrahlt mit Röntgen und 10 x 2 Gray. ist in dem Bereich nicht allzu bewandert und kann bei der genauen Erfassung und Markierung der zu bestrahlenden Bereiche sowie bei der Einschätzung des optimalen Zeitpunktes nicht wirklich weiterhelfen. Zur Praxis habe ich keine weitere Info.

LG Traveller

 1
 1
Elektronenstrahlen   weiterhelfen   zweistelligen   Strahlentherapien   durchführen   aussagekräftig   Röntgenstrahlen   gesucht   Bestrahlungen   tatsächlich   Einschätzung   bestrahlenden   Strahlentherapie   Rückantwort   normalerweise   Bestrahlungsmöglichkeiten   Bestrahlungsmöglichkeit   Dupuytren-Bestrahlungen   Sachsen   Krebspatienten