| Passwort vergessen?
194 Benutzer onlineSie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH
 1
 1
29.04.19 06:35
Studie2019 
Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Guten Tag,
wir führen zur Zeit eine von der ESSM gesponserte Studie zu Morbus Dupuytren bei Frauen durch.
Dafür benötigen wir noch ca 50 Teilnehmerinnen im Raum Deutschland und Schweiz. Gerne schicke ich bei Interesse detailliertere Informationen zur Studie und Teilnahme.
Mit vielen Grüssen,
Dr.sc. Andrea Burri

30.04.19 13:27
Juliane 
Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Studie2019:
Guten Tag,
wir führen zur Zeit eine von der ESSM gesponserte Studie zu Morbus Dupuytren bei Frauen durch.
Dafür benötigen wir noch ca 50 Teilnehmerinnen im Raum Deutschland und Schweiz. Gerne schicke ich bei Interesse detailliertere Informationen zur Studie und Teilnahme.
Mit vielen Grüssen,
Dr.sc. Andrea Burri

Was sollte dann bei der Studie die Teilnehmer machen.
Frage Bögen ausfüllen, Untersuchungen oder Behandlungen.
Und welche ziele werden mit der Studie verfolgt. Wie lange sollte dann die Studie dauern.
Ich würde schon gerne vorher wissen auf was man sich da einlässt.

Juliane Gallikowsky

05.05.19 13:38
Juliane 
Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Denke das ich für die Studie nicht erforderlich oder geeignet bin. Sonst wäre bestimmt eine Nachricht bei mir eingegangen.
Schade, wünsche aber viel Erfolg bei der Studie. Und für alle betroffen das für sie etwas gute dabei heraus kommt.

06.05.19 17:23
Carls 
Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Ist Studie 2019 vielleicht SPAM?

Es kommen keine Informationen!

06.05.19 20:52
Studie2019 
Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort. Ich dachte, ich würde via Email eine Info kriegen, wenn jemand auf den Post reagiert und habe deswegen nicht direkt im Forum nachgeschaut. Zum Glück hat mich Herr Wach darauf aufmerksam gemacht.
Es gibt zwei Möglichkeiten an der Studie teilzunehmen.
1. Der erste Teil besteht aus einem Online-Fragebogen zu sexueller Funktion und möglichen Veränderungen in der Genitalregion. Das Ganze dauert circa 15 Minuten und ist absolut anonym.

2. Wie bei Punkt eins füllen Sie den Fragebogen aus und zusätzlich lassen Sie sich bei Ihrem Gynäkologen während einer Routine-Untersuchung (oder bei einem unserer kollaborierenden Gynäkologen) einen kurzen Ultraschall der Genitalregion machen. Das dauert maximal 2 Minuten und ist absolut non-invasiv und schmerzfrei und kostet Sie nichts zusätzlich.

Gerne schicke ich Ihnen eine detaillierte Studieniformation.

Ziel ist es herauszufinden, ob bei Frauen mit MD - ähnlich wie bei Männern, die dann oft eine komorbide Induratio Penis Plastica (Penisverkrümmung aufgrund Gewebsveränderung) - auch mögliche anatomische Veränderungen auftauchen, die gegebenenfalls die Sexualität beeinflussen können.

Wir sind wirklich dankbar um jede Teilnehmerin, sei es für Teil 1 oder beide Teile der Studie!

Gerne beantworte ich auch weitere Fragen und werde von nun an auch regelmässig das Forum aufsuchen.

Mit herzlichen Grüssen,
Andrea Burri

07.05.19 07:59
Stefan_K. 

Moderator

Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Studie2019:
oft eine komorbide Induratio Penis Plastica (Penisverkrümmung aufgrund Gewebsveränderung)

Hallo Frau Burri, danke für den Hintergrund. Gibt es dazu Zahlen?

08.05.19 07:23
Studie2019 
Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Ja, das sind ungefähr ein Viertel (22%). In der urologischen Praxis, mit der ich zusammenarbeite sind die Zahlen sogar noch höher, rund 43%

Zuletzt bearbeitet am 08.05.19 07:24

10.05.19 09:56
Stefan_K. 

Moderator

Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Studie2019:
Ja, das sind ungefähr ein Viertel (22%). In der urologischen Praxis, mit der ich zusammenarbeite sind die Zahlen sogar noch höher, rund 43%
22% und 43% von was, bitte?

16.05.19 06:41
Studie2019 
Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

22% der Männer mit einer Indoratio Penis Plastica (Penisverkrümmung, auch Peyronie genannt) haben auch einen Dupuytren und bei uns in der Praxis sind die Zahlen noch höher (rund 43%)

16.05.19 09:40
Stefan_K. 

Moderator

Re: Dringend Teilnehmerinnen für Studie zu Dupuytren gesucht - Raum D und CH

Studie2019:
22% der Männer mit einer Indoratio Penis Plastica (Penisverkrümmung, auch Peyronie genannt) haben auch einen Dupuytren und bei uns in der Praxis sind die Zahlen noch höher (rund 43%)
Danke für die Klarstellung. Den vorherigen Beitrag hatte ich andersherum gelesen.

 1
 1
entschuldigen   Gewebsveränderung   gegebenenfalls   Routine-Untersuchung   Dringend   Teilnehmerinnen   detailliertere   Online-Fragebogen   Möglichkeiten   Penisverkrümmung   Untersuchungen   Informationen   kollaborierenden   Genitalregion   zusammenarbeite   herauszufinden   Dupuytren   gesucht   Studieniformation   Veränderungen